Arzneimittelherstellung – Potenzwahl und Dosierung

Arzneimittelherstellung – Potenzwahl und Dosierung

Die Wahl der passenden Potenz und die angemessene Dosierung sind für den Homöopathen besonders zu beginn seiner Tätigkeit immer wieder mit Kopfzerbrechen verbunden. Lernen Sie diese Fragen – aus deutlich einzusehenden Gründen – sinnvoll und logisch zu beantworten.
Es werden alle Darreichungsformen, Potenzen, und Wirkungsweisen erläutert und erklärt.

 

Artikelnummer: 013 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Dieser Kurs ist nicht Gebührenpflichtig!

Die Wahl der passenden Potenz und die angemessene Dosierung sind für den Homöopathen besonders zu beginn seiner Tätigkeit immer wieder mit Kopfzerbrechen verbunden. Lernen Sie diese Fragen - aus deutlich einzusehenden Gründen - sinnvoll und logisch zu beantworten.
Es werden alle Darreichungsformen, Potenzen, und Wirkungsweisen erläutert und erklärt.

in der nächsten Lektion geht es dann um die angemessene Dosierung homöopathischer LM- oder Q-Potenzen

In dieser Lektion geht es um den sinnvollen und angemessenen Einsatz von LM oder Q-Potenzen und die für den Patienten vorteilhafteste Dosierung. Gerade mit diesen Potenz bestehen die deutlichsten Unsicherheiten bei der Behandlung von Tieren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Die Seite befindet sich in Details noch im Aufbau. Buchungen werden in Kürze angenommen. Ausblenden